Easytracking Blog

Flüge

Auf dieser Seite finden Sie interessante Informationen zum Thema Flüge und Fliegen. Es existieren unterschiedliche Arten von Flügen. Die Linienflüge, die Charterflüge und die Billigflieger.
Linienflüge - billig Fliegen und trotzdem Komfort genießen Unter Linienflüge versteht man Flüge, die nach einem vorgegebenen Fahrplan verkehren. Typische Linienflieger sind z.B. Lufthansa. Diese bieten sehr viele Flugziele an. Dazu gehören neben den klassischen Ferienzielen vor allem auch die Städte und Metropolen dieser Erde. Beim Linienflug steht als Kunde nicht nur der Billigflug im Vordergrund sondern auch Geschäftsreisen oder Städtetrips.

Charterflüge - günstige Flüge zu den Top Reisezielen

Hat ein Reiseverantalter wie z.B. Neckermann Reisen in seinen gecharterten Flugzeugen zu einem bestimmten Reiseziel noch Plätze übrig, z.B. weil nicht alle Pauschalreisen dorthin verkauft wurden, dann werden diese als Nur-Flug angeboten. All diese Restplätze in den Charterfliegern der größten Reiseveranstalter wie Neckermann Reisen, TUI, alltours, Thomas Cook, ITS und über 60 weiteren Veranstaltern können Sie über die gängigen Flugpreisvergleiche und Online-Reisebüros buchen. Callcenter

Billigflieger

Seit einigen Jahren boomt der Markt mit den Billigflügen in Deutschland. Anbieter wie Ryan Air, Air Berlin oder auch Germanwings bieten Kampfpreise an, damit die Kunden billig fliegen können. Wie macht Ryan Air und Co. das? Die Airlines verzichten auf kostenintensive Positionen. Es werden Personalkosten eingespart, in dem z.B. der Service an Bord reduziert wird. Einige Billigflieger verzichten auf das Catering an Bord. Essen und Getränke werden nur gegen Bezahlung serviert. Weiterhin haben Billigflieger deutlich reduzierte Standzeiten auf einem Flughafen, das reduziert die Flughafenmieten. Ryan Air geht einen noch konsequenteren Weg und weicht auf günstige Flughäfen wie Frankfurt-Hahn oder Baden-Airpark aus. So lassen sich billige Flüge für alle Flugreisenden realisieren. Für einen kurzen Urlaub, z.B. als Städtereise sind Billigflieger mit Sonderaktionen zudem sehr interessant.

Billigflüge sind inzwischen dabei, die Marktführerschaft in Deutschland auf der Kurz- und der Mittelstrecke anzutreten. 25 Fluggesellschaften tummeln sich inzwischen in der BRD in diesem Reisesegment.

Linienflüge, Charterflüge, Billigflüge - vergleichen lohnt sich Die Preise eines Billigfliegers variieren sehr stark. Einen Flug nach Mallorca können Sie in Aktionszeiträumen schon für 9€ erhalten. Möchten Sie aber Freitag abend nach Mallorca und Sonntag abend zurück, zahlen sie mitunter für den Flug auch 200€ und mehr. Hier lohnt sich der Blick auf die Linienflieger und die Charterflieger auf jeden Fall. Unser Tipp: Nehmen Sie die Flugschnäppchen der Billig-Airlines wahr und vergleichen Sie für alles andere an Flügen mit Linien- und Charterfluganbietern.

Fliegen Sie in den Urlaub

Über nachstehende Verknüpfung finden Sie demnächst ein tolles Flugangebot -> Billig Flug

Weitere Fluganbieter

Neben den typischen Reiseveranstaltern finden Sie bei den Charterflügen auch Anbieter wie Air Berlin, Condor oder LTUplus. So wird das Flugangebot noch erweitert. Weitere Pauschalreisen zum Thema Last Minute Reisen sowie aktuelle Angebote für Lastminute Urlaub finden Sie bei www.travelme und www.openholiday.de.